Navigation überspringen
  1. MUCH Gruppe
  2. Lösungen
  3. Hallenbau
  4. Gebrauchte Leichtbauhallen

Gebrauchte Leichtbauhallen von MUCH

Wenn eine MUCH Leichtbauhalle gebraucht ist, lassen sich auf diese Weise erhebliche Kostenvorteile realisieren. Vor allem ergeben sich attraktive Preise und die Qualität ist aufgrund der Langlebigkeit in vollem Umfang gewährleistet. Gebrauchte Lagerhallen sind zudem bewährt und haben ihre Stabilität bereits unter Beweis gestellt, weshalb auf jeden Fall mit einem sicheren Gefühl zugegriffen werden kann.

Jetzt anfragen

Gebrauchte Leichtbauhallen von MUCH

Aktuelle Angebote aus unserem Marktplatz:

Navigation überspringen
Hallen gebraucht

Alu-Leichtbauhalle 20 x 25 m

Auf Anfrage,- € netto zzgl. MwSt.

Hallen gebraucht

Alu-Leichtbauhalle 15 x 50 m

135000,- € netto zzgl. MwSt.

Hallen gebraucht

Leichtbauhalle 40 x 52 m

Auf Anfrage,- € netto zzgl. MwSt.

Hallen gebraucht

Leichtbauhalle 30 x 55 m

Auf Anfrage,- € netto zzgl. MwSt.

Was ist eine gebrauchte Leichtbauhalle?

Wie der Name bereits sagt, ist eine gebrauchte Leichtbauhalle eine Halle, die schon einmal genutzt wurde. In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass Kunden die mobilen Gebäude ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr benötigen und die Miete beenden. Dies bedeutet allerdings noch lange kein Ende der Lebenszeit für unsere Leichtbauhalle, denn die Hallen lassen sich problemlos demontieren und wieder aufbauen. Es lohnt sich, vor der Miete oder dem Konfigurieren nachzufragen, ob nicht auch ein Gebrauchtprodukt im Sortiment ist. Unser Angebot an Hallen bei MUCH ist vielfältig und umfasst ganz sicher auch die passende Halle für Ihr Unternehmen. Hinsichtlich der Lieferung und Garantien sowie der Möglichkeiten einer Versicherung müssen übrigens auch auf dem Gebrauchtmarkt keinerlei Abstriche gemacht werden und natürlich erhalten Kunden vor der Bestellung eine exakte Beschreibung sowie bei Bedarf auch aussagekräftige Fotos. 

Sie haben schon klare Vorstellungen von Ihrem konkreten Projekt?

Schildern Sie uns Ihre Anforderungen.
Wir erstellen Ihnen ein Angebot.

Was sind die Vorteile einer gebrauchten Halle?

Die Vorteile, die gebrauchte Lagerhallen gegenüber neuen Produkten bieten, liegen vor allem im Preis.

Flexibel

Auch im Bereich gebrauchter Hallen erfolgen Aufbau und Montage flexibel. Die Fläche zu erweitern oder ein entsprechender Rückbau der Hallenkonstruktion stellen selten ein Problem dar. 

Preiswert

Gegenüber Neuware liegen die Kosten bei Kauf und Miete für gebrauchte Lagerhallen vom Hersteller deutlich niedriger.

Hochwertig

Dank robuster Materialien zeigen sich nur gängige Gebrauchsspuren an unseren Hallen.

Erweiterbar

Eine gebrauchte Halle kann, wie auch eine neue Halle, natürlich individuellen Wünschen angepasst werden.

Wie können gebrauchte Hallen ausgestattet werden?

Natürlich ist eine gebrauchte Lagerhalle bereits mit Dach und Wandelementen ausgestattet und sowohl die Maße der Konstruktion als auch die Ausstattung stehen im Vorfeld fest. Dank unseres großen Sortiments und der Integration neuer Elemente kann die  gebrauchte Halle jedoch Ihren Bedürfnissen angepasst werden. 

Dach- und Wandverkleidung

Dank robuster Materialien und möglicher Isolierung trotzen die Dach- und Wandverkleidung auch hohen oder niedrigen Temperaturen.

Tore

Wer eine Lagerhalle gebraucht erwirbt, erhält diese auf Wunsch mit Schiebetoren, Rolltoren, Sektionaltoren und/oder Schnelllauftoren. Veränderungen sind je nach Aufwand und Wunsch machbar.

Türen​

Die Türen dienen bei einer Halle dem schnellen Eintritt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zur Auswahl sind Varianten aus Metall oder Kunststoff und auf Wunsch lassen sich auch Fenster in die Halle integrieren.​

Belichtung​

Hinsichtlich der Belichtung wird klassischerweise auf Fenster oder ein umlaufendes Lichtband gesetzt. Wer möchte, kann jedoch auch eine Lagerhalle mit entsprechender Vorrichtung im Dach erhalten – je nach Absprache und Modell auch gebraucht.​

Vordächer​

Je nach Standort sind Vordächer ein praktischer Regenschutz und bei einer gebrauchten Halle auch im Nachhinein integrierbar. Manche Angebote werden jedoch schon mitsamt einem Vordach in der passenden Ausführung angeboten.​

Beleuchtung​

Bei der Beleuchtung ist Flexibilität Trumpf. Wo eine Lampe platziert wird, kann frei entschieden und jederzeit verändert werden. Wir empfehlen LED-Technik, da diese besonders effizient und kostengünstig daherkommt.​.

Navigation überspringen

MUCHHALLENBAU Kunden

Gebrauchte Halle: Kauf- und Mietoptionen​

Gebrauchte Halle kaufen​

Eine Leichtbauhalle gebraucht zu kaufen ist angesichts der vielen Angebote bei MUCH problemlos möglich. Ein Kauf ist immer eine gute Alternative, wenn zu viel Liquidität vorhanden ist und diese abgebaut werden soll. Die Halle geht dann in die Ausstattung bzw. das Inventar des Unternehmens über und kann nach Bedarf auch langfristig eingesetzt werden. Selbstverständlich lassen sich auch nach dem Kauf Kosten steuerlich geltend machen, wobei dieser Aspekt vor allem bei der Miete zum Tragen kommt. Aus diesem und einigen anderen Gründen ist eine Miete ohnehin eher zu empfehlen – das gilt für Neuware und konfigurierte Hallen ebenso wie bei einem gebrauchten Produkt.​

Container kaufen
Container mieten

Vorteile beim Mieten einer gebrauchten Halle​

Eine gebrauchte Halle zu mieten ist überhaupt kein Problem und eine beliebte Herangehensweise. Vor allem, wenn der Bau lediglich als Lagerkapazität oder zusätzlicher Stauraum genutzt wird, ergeben sich durch die Wahl eines bereits vorhandenen Produkts erhebliche Kostenvorteile. Hinzu kommt der nicht von der Hand zu weisende Aspekt der Nachhaltigkeit. Eine gebrauchte Lagerhalle muss nicht eigens hergestellt werden und verbraucht daher keine zusätzlichen Ressourcen oder hochwertiges Metall. Im Hinblick auf steigende Rohstoffpreise handelt es sich somit um eine rundum clevere und umweltfreundliche Lösung. „Belohnt“ wird diese durch eine preiswerte Kaufoption sowie steuerliche Abschreibemöglichkeiten, aber auch Planungssicherheit durch transparente Konditionen. Zuletzt lässt sich natürlich auch eine Miete an einem Standort Ihrer Wahl langfristig mit Zeiträumen von Monaten und Jahren umsetzen.​

Wo kann eine gebrauchte Halle eingesetzt werden?​

Ob eine Halle neuwertig oder gebraucht ist, ändert nichts an deren vielfältigen Einsatzzwecken vor Ort. Die Möglichkeiten unserer Lagerhallen ergeben sich unter anderem in den Bereichen​

  • Logistik​

  • Handwerk​

  • Spedition​

  • Reithalle​

  • Landwirtschaft

  • Kommissionierung​

  • Verkauf​

  • Lagerhalle für Maschinen und Fuhrpark​

  • Sportereignisse (z.B. Tennishallen)​

  • und vielen weiteren Branchen​

Mehr Raum3 für Sie. Sprechen Sie uns gerne an:

Navigation überspringen

Der Internet-Nutzer ist damit einverstanden, dass die im Rahmen einer Internet-Nutzung erhobenen Daten zum Zwecke der Kommunikation zwischen ihm und der MUCH Gruppe verwendet und gespeichert werden dürfen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Datenschutzerklärung

Häufige Fragen zu gebrauchten Leichtbauhallen

Was sollte man bei einer gebrauchten Halle beachten?

Wer sich für eine gebrauchte Lagerhalle entscheidet, sollte im Vorfeld exakt die Abmessungen und Ausstattung kennen. Entspricht diese nicht eins zu eins den eigenen Wünschen, so sprechen Sie uns gerne an und erfahren Sie, welche Möglichkeiten existieren.​

Gibt es Garantieleistungen für gebrauchte Hallen?​

​Natürlich geben wir auch bei einer gebrauchten Halle Garantien. Diese sind individuell und orientieren sich an Baujahr und Zustand der Halle.

Navigation überspringen